Ansichten

Stadt entwickeln

Ausgehend von der Frage „Was ist Euer Beitrag zur Stadt?“ möchten wir unterschiedliche Zugänge im Umgang mit Stadt(leben) beleuchten. Wie geht ihr mit Veränderungen in der Stadt um? Die anschließende Diskussion lädt ein, den Umgang mit Stadt im europäischen Kontext kontrovers zu betrachten. Anhand der vorgestellten Projekte sollen Chancen und Probleme erkannt und neue Ansätze formuliert werden.

Mit: Nicole Pruckermayr, Christoph Wiesmayr (Schwemmland), Andreas Gratl (Balloon-rgw), Jean Marie Corneille Meuwissen (Professor für Städtebau, TU Graz), Robin Klengel (studiert Kulturanthropologie, KF Uni Graz)

Treffpunkt: Do, 20.11.2014, 18:00 Uhr, Forum Stadtpark, Graz. Eine Veransatltung im Rahmen der Architektur in Serie