Jahr: 2015

Stefan Peters – Studiendekan der Architekturfakultät an der TU Graz

Anders als unsere vorigen Interviewpartner hat Stefan Peters nicht Architektur studiert, sondern nähert sich dem Thema von einer anderen Seite: Er hat in Stuttgart Bauingenieurswesen studiert, ist seit 2010 Professor für Tragwerksentwurf und seit 2013 Dekan der Architekturfakultät an der TU Graz. Im HDA treffen wir uns zum Gespräch über das Berufsbild der ArchitektInnen und […]

TASH Living – Natascha Afana

Natascha Afana hat im April 2015 ihren eigenen Concept Store in Graz eröffnet. Tash Living. Eine aufregende Mischung aus Designerladen mit Themenbereichen wie ‚Grandpa’s Favourites‘ und ‚Alice in Wonderland‘, Präsentationsfläche für junge KünstlerInnen und DesignerInnen, und Café. Wir treffen sie in ihrem bunten Reich um mit ihr über den Mut zur Selbständigkeit zu reden und […]

Agent in the Biosphere – Markus Jeschaunig

Wir treffen uns mit Markus auf einen Kaffee und zum gemeinsamen Gespräch über Architektur, Kunst, Natur und stoßen dabei auf die untrennbaren Zusammenhänge innerhalb der Biosphäre. Im Gespräch wird uns schnell klar, dass Markus mit und für seine Arbeit lebt, viel Zeit zur Reflexion bleibt ihm nach eigenen Worten nicht. Wir folgen durchdachten Gedankengängen und […]

studio ASYNCHROME – Marleen Leitner und Michael Schitnig

Mit ihrer Graphic Novel ‚Niemandsräume – eine utopische Spurensuche‘ und zahlreichen Projekten u.a. in Graz und Linz sind Marleen Leitner und Michael Schitnig vom ’studio ASYNCHROME‘ zur Zeit in aller Munde. Wir trafen das junge Duo aus Graz zum Frühstück um mit ihnen über den Übergang vom Studium zur Selbständigkeit zu sprechen und wie sich […]

Prekär. Arbeiten. Rückblick

Bei sommerlichen Temperaturen und während des dichten Lendwirbelprogramms fand am 05.05.2015 der „Tee am Dienstag“ zum Thema „Prekär. Arbeiten.“ im Haus der Architektur in Graz statt. (off)architecture lud zur gemeinsamen Diskussion zwischen dem Podium und den Gästen ein. Idee war es, den Begriff prekär unter soziologischen, wie persönlichen Gesichtspunkten zu beleuchten. Zu Gast am Podium […]

Prekär.Arbeiten.

Wie viel Prekariat braucht Kreativität? Ausgehend von dieser überspitzt formulierten Frage möchten wir den Zusammenhang von prekären Lebenssituationen und der persönlichen, sowie beruflichen Freiheit diskutieren. Dabei wird die fachliche, soziologische Betrachtung einer persönlichen Einschätzung der eigenen Lebenssituation gegenübergestellt, mit dem Publikum diskutiert und um neue Sichtweisen ergänzt. Mit: Daniel Bauer (Shot Shot Shot), Studio Asynchrome […]

Papertown – Philipp Blume

Papertown hat sich ganz dem Baumaterial Karton verschrieben. Ja, genau, Baumaterial. Damit schaffen sie  Kartonprodukte und -landschaften, die in eine andere Welt eintauchen lassen. Wir treffen den Gründer und CEO des Unternehmens, Philipp Blume in seinem Wiener Büro. Mit seinem unternehmerischen Zugang gibt er uns Einblicke in die Entwicklung von Papertown, wie ihn wirtschaftliche Überlegungen […]